DER KORB

Der Mensch und die Umwelt sind uns wichtig und so wollten auch wir heuer wieder ein Zeichen setzen und all denen helfen die nicht die Möglichkeit haben ausreichend an Lebensmittel zu erhalten. Wir spendeten die Unkostenbeiträge (Gesamthöhe von 1.000€) unserer Events 2019 in unserer Kochwerkstatt wieder dem Sozialmarkt „DER KORB“ in Vöcklabruck.
 
Sozialmärkte stellen eine Verbesserung für Amutsbetroffene sicher und sorgen für eine gerechte Verteilung von Ressourcen in unsere Gesellschaft.
Die Umwelt wird durch Entsorgung der Lebensmittel aufgrund von Überproduktion, Transportbeschädigung, Falschettiketierung, Saisonwarenproduktionen,… stark belastet. 
Sozialmärkten haben doppelte Wirkung, denn durch besseren Umgang mit den Ressourcen wird die Umwelt entlastet und bedürftige Menschen mit Lebensmittel versorgt.
 
Ein schöner Ansatz wie wir finden!
Danke auch an alle unsere Kunden/innen – denn ihr seit die Spender/innen!
 
 

DIE MACHER

Danke an „Die Macher“  für das nette Interview und den erschienenen Bericht in der aktuellen Dezember Ausgabe!

„Gleich mal vorweg: Nein, Frauen sind nicht die bessere Hälfte. Sie sind aber auch nicht die schlechter. Darin sind sich unsere sieben Interviewpartnerinnen einig. Sieben deshalb, weil ihre unterschiedlichen Geschichten zeigen: Weiblichkeit hat nicht die eine Rolle.“
(Susanna Wurm)

 

„GOODBYE & HELLO“

Nach 24 Jahren verabschieden wir unsere Susi (Andrea Braun) in Pension und bedanken uns für ihren Einsatz und Treue. Wir wünschen ihr alles Gute für den neuen Lebensabschnitt.
 
Neu in unserem Team sind  Martina und Bernhard. Seit Oktober hebt auch Martina bei uns den Hörer ab (Sekretariat und Administration) und seit dem Frühling lässt Bernhard die Maus in unserem Küchenstudio in Vöcklabruck tanzen (Planung und Verkauf). Wir freuen uns euch als Verstärkung im Büro zu haben.

„FORM FOLLOWS FUNCTION“

WIR AUF FORTBILDUNG BEI SCHÜLLER!
NEXT 125 – Firma Schüller, Deutschland

 

Um die vielfältigen Planungs- und Gestaltungsoptionen der Küche in ihrer ganzen Bandbreite ausschöpfen und letztendlich eine optimale Zufriedenheit unserer Kunden garantieren zu können, bilden wir uns immer wieder fort.

 

Diesmal ging es mit unseren Planern und Verkäufern nach Herrieden (DE), um unsere neue Premiummarke NEXT 125 – der Firma Schüller live erleben zu können. Ein Familienunternehmen das für Design, Nachhaltigkeit und Qualität steht! Die Besonderheiten der Design-Prinzipien von NEXT 125 beruhen auf dem Bauhaus-Grundsatz „Form follows function“. Sichtbare Reduktion auf das Wesentliche und das Konstruktive: geradlinig, zeitlos, offen muss die neue Küche sein – und vor allem funktional. In ihrer Zeitlosigkeit sind die Küchen von NEXT125 der bewusste Gegenentwurf zu schnelllebigen Trends.

 

Der Firmenrundgang in die Produktion des Küchenherstellers verschaffte uns einen eindrucksvollen Einblick in die hochmoderner Welt der Technologie, mit der die Elemente produziert werden. Zwei Tage in denen wir uns wieder neues Fachwissen für unsere Küchenplanungen aneignen und diese vertiefen konnten!